Dju-Su – Jugend im Naturfreundehaus 2017

 

Auch im Jahr 2017 gab es für die Dju-Su Jugend der Kampfsportabteilung wieder ein Wochenende im Naturfreundehaus in Cronenberg. Am 11.11.2017 trafen wir uns um die Mittagszeit zu einem lustigen Wochenende.

 

Da es schon sehr spät im Jahr war und das Wetter nicht mehr ganz so schön, hat das Trainerteam darauf verzichtet mit den Kid´s in den Wald zu gehen um die ein oder andere Aufgabe zu lösen. Stattdessen gab es eine spannende Alternative:

Wir haben eine Dorf-Rally veranstaltet.

 

Anhand von Fotos mussten die jungen Kämpfer bestimmte Orte in Cronenberg suchen und benennen. Um die ganze Sache etwas zu erschweren gab es ein Zeitlimit in der die Rally zu erledigen war.

Da nicht alle Kinder aus Cronenberg stammen, war diese Aufgabe nicht die Leichteste. Dank wetterfester Kleidung machte uns das kalte und nasse Wetter nichts aus und die Kid´s gingen mit großem Eifer daran die Rally zu ihren Gunsten zu endscheiden.

 

Es waren 16 Fotos und für jeden gefundenen Ort der richtig benannt wurde gab es Punkte, wenn die Gruppe 51% der zu erreichenden Punkte schaffen würde gäbe es für jeden eine Urkunde.

Mit etwas Hilfe von Pascal, der uns Trainer bei der Aktion unterstützt hatte, hat die Gruppe die Aufgabe gelöst und wir konnten nach Ende der Rally einen warmen Kakao im Kaffee-Born zu uns nehmen.

 

Nachdem das Naturfreundehaus wieder erreicht war, wurde das Abendessen bestellt. Im Anschluss an die allseits beliebte Pizza, gab es noch einen Spiele-Abend, bei dem alle viel Spaß hatten.

Am Sonntagmorgen gab es natürlich Frühstück und danach ging es zum Training und alle Kid´s fragten ob es im nächsten Jahr wieder ein so schönes Wochenende gibt.

Um es kurz zu machen: JA!

 

Hier noch einmal ein besonderer Dank an Pascal, der uns Trainer bei dieser Veranstaltung unterstützt hat.

 

Mit sportliche Grüßen

Das Trainerteam

Jugend im Naturfreundehaus

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.