Lehrgang bei der GSG 9 in Sankt Augustin

Am 26.10.2019 hatte der Deutsche Wu Shu Bund zur GSG 9 nach Sankt Augustin geladen. Hans-Jürgen Goldmann, Chefausbilder im Nahkampf der Spezialeinheit und Präsident des DWSB e.V. hatte wieder einen Lehrgang organisiert und befreundete Kampfsport-Dojos eingeladen an dem Lehrgang teilzunehmen.

Einige Sportler der Dju-Su – Gruppe sind diesem Aufruf gerne gefolgt und haben an diesem Lehrgang teilgenommen. Der Lehrgang war wie immer mit vielen Großmeistern besetzt.

Nach einer kurzen Kardioeinheit wurden die ca. 90 Teilnehmer auf die Einzelnen Referenten verteilt. Die einzelnen Einheiten dauerten ca. 30 – 35 min. Nach jeder Einheit wechselten die Gruppen den Referenten.
Unter Anderem zeigten Krishna Gopal, 10. Dan, wie man Schlagangriffe abwehrt, oder Florian Hahn, 10. Dan, man sich gegen mehrere Angreifer verteidigen sollte.
Norbert Domrös, 10. Dan, zeigte Hebel und Festlege Techniken, um Angereifer am Boden zu Fixieren oder in einem Transportgriff zu nehmen. Hans-Jürgen Goldmann, 8. Dan, lehrte Techniken gegen Würge Angriffe. Es folgten noch einige andere Referenten, nach 5 Stunden war der Lehrgang zu Ende und alle hatten wieder jede Menge gelernt.

Bei kleinen Pausen zwischen den Einheiten hatten wir auch Gelegenheit mit alten Freunden zu plaudern und Erfahrungen auszutauschen.

Die Teilnehmer waren sich einig im nächsten Jahr wieder zu kommen, um mit alten Freunden zu Trainieren.

Dewa Matá
Gerd Horn

Zu Gast bei der Bundespolizei

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.